Herbamax LH
(Shop-Art.Nr.: 3069 Hersteller: 3069)

ab 293,75 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Liefer- und Versandkosten

1 Erfahrungsbericht(e)


25 kg
auf Lager




Herbamax LH
Vormischung für alle Nutztierarten

Ergänzungsfuttermittel zur Erhöhung der Futteraufnahme


Bestandteile:
Lebendhefen, Hefezellwandextrakte, Wild- Gewürz- und Heilkräuter

Anwendungsgebiete:
- Milchkühe, Kälber, Mastrinder

Eigenschaften:

- fördert die wirksame Besiedlung von Mikroorganismen im Verdauungstrakt, sorgt für eine bessere Futterverwertung
- stimuliert die Produktion von Antikörpern und verbessert den Immunstatus

Lebendhefen führen zu höherer Rohfaserverdaulichkeit

dadurch:

- höherer Milchertrag
- Verbesserung der Milchinhaltstoffe
- Verbesserung von Fleischzuwachs, Futterverwertung und Milchproduktion

Hefezellwandextrakte:
- unterstützen das körpereigene Immunsystem, daher gesteigerte Widersandskraft gegen Viren, Bakterien, und Parasiten
- binden Toxine im Futter

Kräuter:
- fördern die Verdauung durch Unterstützung der Gallensaftproduktion
- verändern mit ätherischen Ölen das Darmmilieu und unterstützen so die Abwehr von Würmern und Parasiten
- steigern die Milchleistung und Tageszunahmen durch Erhöhung der Leber- und Gallenfunktion

Ergebnis:

bei Milchkühen:

- fördert die Grundfutteraufnahme
- reduziert Azetosen und Fundamentprobleme durch die Stabilisierung der pH- Wertes im Pansen
- entlastet die Leber durch bessere Ammoniakbindung, mehr Mikrobeneiweiß
- steigert die Milchleistung
- erhöht den Fett-, Eiweiß- und Caseingehalt der Milch
- verringert den Milchzellzahlgehalt
- erhöht die Milchleistung in der ersten Laktation und über die gesamte Lebensspanne
- verbessert  Fruchtbarkeit und  allgemeinen Gesundheitsstatus
- steigert Futteraufnahme, besonders in Hitzeperioden, durch Verringerung der Rektaltemperatur

bei Kälber:

- beschleunigt die Entwicklung des Pansens durch die Förderung der Aufnahme festen Grundfutters
- fördert Widerstandskraft und Vitalität
- erhöht das Absetzgewicht
- verbessert die Futterverwertung durch Förderung der wirksamen Besiedlung des Verdauungstraktes mit Mikroorganismen
- verringert Stressbelastung durch Umstallung und Transport
- stimuliert die Produktion von Antikörpern und verbessert den Immunstatus

Anwendung:

Milchkühe / Mastrinder              15-20 g je Tier/Tag
Kälber                                           10 g      je Tier/Tag
pro Tonne Getreidemischung:   2 kg



Verkaufseinheit:

25 kg Sack


Erfahrungsbericht zu diesem Produkt
"

Erfahrungsaussagen unserer Kunden über Herbamax LH

 

Viele unserer Kunden verfüttern seit Jahren Herbamax LH mit bester Zufriedenheit.

Einige Anwender berichten über mehr Milch, andere über gleiche Milchmenge mit weniger Kraftfutter, wiederum andere  über gesünderes Vieh seit Einsatz von Herbamax LH.

Bei einigen haben sich die Milchinhaltsstoffe zum Besseren verändert.

Die in Herbamax LH speziell verwendeten Lebendhefekulturen stimulieren und vermehren das

Wachstum der Pansenmikroben. Auserwählte Kräuter aktivieren die Verdauungsorgane (Leber und Galle) damit Grundfutter besser verdaut und aufgenommen wird.

Es kommt zu einer besseren Verdauung der Rohfaser.

"
(06.07.2015)